Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der ACCURA Versicherungsmakler GmbH

Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherten Daten. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nutzen dürfen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Die Sicherheitsvorkehrungen unseres Internetauftritts entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.

Für unsere Internetseiten gilt vornehmlich das Telemediengesetz (TMG).

Alle öffentlichen Webseiten von uns sind anonym gestaltet. Wir sammeln statistische Informationen über die Besucherzahl jeder einzelnen Webseite. Festgehalten werden benutzter Rechner- und Browsertyp, Internet-Provider, Zugriffsdatum und -uhrzeit sowie Kalkulationsdaten. Diese nur für interne Zwecke verwendeten Informationen haben keinen Personenbezug. Wenn wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch unserer Webseiten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, informieren wir Sie an der entsprechenden Stelle.

Über öffentliche Webseiten erheben wir nur dann Daten für eine personenbezogene Verarbeitung und Nutzung, wenn Sie sich freiwillig für die Eingabe entscheiden und ausdrücklich Ihr Einverständnis erklären (z. B. anklicken der Check-Box oder Ergänzung „Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.“). Ihre Angaben, z.B. Name, Alter, Geschlecht, Anschrift usw., benötigen wir zur Erstellung eines von Ihnen gewünschten Produktangebots. In diesem Fall werden die Angaben von uns oder einem von uns beauftragten Unternehmen weitergereicht. Angaben, die Sie in einem Produktantrag machen, führen zu einer Speicherung dieser Daten bei uns.

Persönliche Einstellungen werden von uns über „Cookies“ gespeichert. Diese Cookies sind kleine Dateien und werden vom Browser des Users dauerhaft auf seiner Festplatte gespeichert. Die Verwendung von Cookies ist im Weiteren grundsätzlich für die einwandfreie Nutzung dieser Website notwendig. Damit wird sichergestellt, dass Sie bei jedem neuen Besuch (und speziell bei jedem Einloggen) Ihre persönlichen Einstellungen wieder vorfinden. Hierfür werden neben serverseitigen Datenbanken die üblicherweise verwendeten „Cookies“ benutzt.

Widerspruchsrecht i. S. d. § 15 Abs. 3 TMG: Die meisten Web-Browser akzeptieren Cookies. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers. Die auf Ihrem Rechner bereits gesetzten Cookies können Sie jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen bei der Inanspruchnahme unseres Internetangebots führen.

Persönliche Daten über Minderjährige erheben wir wissentlich nur bei Erziehungsberechtigten und nur, wenn und soweit die personenbezogene Verarbeitung und Nutzung zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Vermittler erheben Daten über Minderjährige nur bei Einverständnis der Erziehungsberechtigten.

Wenn Sie eine Datei aus unserem Download-Angebot nutzen, werden Zugriffsdaten gespeichert. Jeder Datensatz besteht aus:

Der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
Dem Namen der Datei
Datum und Uhrzeit der Anforderung
Der übertragenen Datenmenge
Dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
Einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

Die Erstellung von Nutzerprofilen ist ausgeschlossen. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Diese Datenschutzbestimmungen können Sie jederzeit auf unserer Homepage einsehen und ausdrucken. Auf Ihren Wunsch mailen oder faxen wir Ihnen diese auch gerne. Hierzu senden Sie bitte eine kurze E-Mail an uns.

Sie haben das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -verwendung mit Wirkung für die Zukunft. Hierzu senden Sie uns z.B. bitte eine kurze E-Mail, mit der Angabe Ihrer Anschrift. Wir werden dann umgehend Ihre Daten komplett löschen.

Wir berichtigen und vervollständigen gespeicherte Daten jeweils, sobald uns eine Veränderung bekannt wird. Bei Bedarf verständigen wir auch Datenempfänger davon. Als Mitglied einer geschlossenen Benutzergruppe haben Sie selbst unmittelbaren Einfluss auf die Qualität Ihrer persönlichen Daten.

Gespeicherte Daten löschen wir über ein automatisiertes Verfahren, wenn die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist oder falls die Daten nicht mehr benötigt werden.

Wir verkaufen oder vermieten keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Stellen, auch nicht Daten aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen. Die unternehmensinterne Nutzung zu Werbezwecken kann erfolgen, sofern Sie ihr nicht widersprochen haben. Die Weitergabe innerhalb unserer Firmengruppe zu Werbezwecken kann erfolgen, soweit Ihre schriftliche Einwilligung im Produktantrag vorliegt. Wir beachten die durch Datenschutz- und Wettbewerbsrecht gezogenen Grenzen.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de sowie (von https://www.haendlerbund.de/kontakt/datenschutzerklaerung):

Sie haben auch die Möglichkeit durch Installation entsprechender Add – Ons in Ihrem Browser, das Laden der Google Plugins zu verhindern.

Verwendung der Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.
Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking
Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

Sollten Sie noch Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich an uns.